Einsatzort: Garching-Hochbrück bei München
Vertragsart: unbefristet, Vollzeit
Unternehmenssprache: Deutsch
Referenznummer: EF_21_174

Wir stellen uns vor

INVENOX entwickelt und produziert Batteriespeicher für die Elektromobilität mit herausragender Energiedichte bei exzellenter Sicherheit und mit einer einzigartigen Kühlung über die Polkontakte. Basis ist die zum Patent angemeldete Kontaktierungstechnologie CONCHIFERA und das eigene, hochentwickelte Batterie-Management-System.

Als junges innovatives Technologieunternehmen sind wir ständig auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Um unser Team noch weiter auszubauen, suchen wir einen erfahrenen Ingenieur für die Embedded-Softwareentwicklung im Bereich der funktionalen Sicherheit.

Ihre Aufgaben:

  • Anforderungsanalyse sowie Verantwortung für die Konzeption und Umsetzung passender Embedded-Softwarearchitekturen für unser Batterie-Management-System
  • Definition und Implementierung innovativer Konzepte der Funktionalen Sicherheit
  • Sicherheitsanalysen sowie Mitarbeit an Sicherheitsplänen und –nachweisen in Zusammenarbeit mit den Entwicklungsfachbereichen
  • Funktionsentwicklung, SW-Implementierung und -Absicherung nach V-Modell in einem agilen Umfeld
  • Selbstständige Koordination von hoch innovativen Forschungs- und Entwicklungsprojekten von der Konzeption über die Umsetzung bis zur Serie

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik o.Ä.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung und Zertifizierung von Embedded Software im Bereich der Funktionalen Sicherheit nach entsprechenden Normen und Standards wie ISO 26262, ISO 13849 oder ISO 25119
  • Sehr gute C/C++ Kenntnisse
  • Praktische Erfahrung mit dem V-Modell sowie gängigen agilen Methoden wie SCRUM
  • Schnelle Einarbeitung in komplexe Sachverhalte durch eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, eigenständiges Arbeiten und Zuverlässigkeit

Was wir bieten

  • Möglichkeit eigene Ideen umzusetzen und die Zukunft aktiv mitzugestalten
  • Kollegiales Betriebsklima und flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und schnelle Aufstiegschancen
  • Kostenlose Getränke/ Süßigkeiten und Zuschuss zum Mittagessen
  • Regelmäßige Teamevents
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gute öffentliche Verkehrsanbindung und viele Parkplätze

Stellenanzeige als pdf

Jetzt bewerben

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann werden Sie Teil von INVENOX. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) mit Angabe von Gehaltsvorstellung, möglichem Eintrittstermin und der jeweiligen Referenznummer an career@invenox.de (Ansprechpartner: Teresa Kollmannsberger). Bei Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit unter der Telefonnummer +49.89.7167736.28 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!
Jetzt bewerben