//Fachteamleiter (w/m/d) Elektronikentwicklung für Batteriesysteme

Fachteamleiter (w/m/d) Elektronikentwicklung für Batteriesysteme

Einsatzort: Garching-Hochbrück bei München
Vertragsart: unbefristet, Vollzeit
Unternehmenssprache: Deutsch
Referenznummer: EF_19_139

Wir stellen uns vor

INVENOX entwickelt und produziert Batteriespeicher für die Elektromobilität mit herausragender Energiedichte bei exzellenter Sicherheit und mit einer einzigartigen Kühlung über die Polkontakte. Basis ist die zum Patent angemeldete Kontaktierungstechnologie CONCHIFERA und das eigene, hochentwickelte Batterie-Management-System.

Als junges innovatives Technologieunternehmen sind wir ständig auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Um unser Team noch weiter auszubauen, suchen wir einen erfahrenen Ingenieur im Bereich Elektronik zur Entwicklung neuer Produkte und Verbesserung bestehender Systeme.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Entwicklungs- und Prototyp-Phase von Elektrik/Elektronik-Entwicklungsprojekten
  • Entwicklung von Batteriemanagementsystemen, Interface-Module, Leistungselektronik und Leistungsverteilereinheiten und Begleitung von Designentscheidungen in den parallel laufenden Entwicklungsprojekten
  • Anforderungsbasierte Entwicklung und Dokumentation der Entwicklungsstände in Designbeschreibungen, Interface-Dokumenten, Inbetriebnahme- und Testberichten und Datenblätter
  • Sicherstellung einer gepflegten Schnittstelle zur Software- und mechanischen Entwicklung durch saubere Dokumentationen
  • Projektleitung inkl. Ressourcenplanung für Elektronik-Entwicklungsprojekte und Betreuung von Projekt-/Abschlussarbeiten mit Universitäten
  • Schnittstelle bzw. Beratung der Projektingenieure in Kundenprojekten zu EE-Produkten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik o.Ä.
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Elektronik Entwicklungsumfeld, vorzugsweise im Automotive und/oder Batteriesystem-Bereich
  • Erfahrung in der Leitung von Entwicklungsprojekten bzw. in Designentscheidungen in der Produktentwicklung (vom Lastenheft bis zum Produkt)
  • Kenntnisse zu relevanten Standards, Normen und Richtlinien, darunter CE, UN38.3, ISO26262, LV123, LV124, LV148
  • Kenntnisse in Altium Designer, Solidworks PCB & Solidworks Electrical, PSPICE, Eagle und gängigen CAN-Tools (PCAN, Vector) vorteilhaft
  • Deutsch auf muttersprachlichem Niveau und gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, eigenständiges Arbeiten und Zuverlässigkeit

Was wir bieten

  • Möglichkeit eigene Ideen umzusetzen und die Zukunft aktiv mitzugestalten
  • Kollegiales Betriebsklima und flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und schnelle Aufstiegschancen
  • Kostenlose Getränke/ Obst/ Süßigkeiten und Zuschuss zum Mittagessen
  • Regelmäßige Teamevents und Kickerturniere in den Kaffeepausen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gute öffentliche Verkehrsanbindung und viele Parkplätze

Stellenanzeige als pdf

Jetzt bewerben

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann werden Sie Teil von INVENOX. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) mit Angabe von Gehaltsvorstellung, möglichem Eintrittstermin und der jeweiligen Referenznummer an career@invenox.de (Ansprechpartner: Teresa Kollmannsberger). Bei Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit unter der Telefonnummer +49.89.7167736.28 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!
Jetzt bewerben
2019-11-12T11:50:56+00:00